Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Miete

Bild des Benutzers Patti

Betriebskostennachzahlung

Patti
0
Noch nicht bewertet

Hallo!
Wir sind am 30.11.2010 aus unserer letzten Wohnung ausgezogen und erhielten am 18.06.2012 eine Betriebskostennachzahlung von 107 EUR.Müssen wir die jetzt noch bezahlen?Verjährt sowas nicht?
Danke für Eure Hilfe!

Patti

Bild des Benutzers Mike_Hasebrock

Telefonanschluss defekt

Mike_Hasebrock
0
Noch nicht bewertet

Seit Wochen ist unser Telefonanschluss defekt . Hatten auch schon einen Techniker im haus der festgestellt hat das es an einem kabel liegt. unser Vermieter meint nur das es nicht sein Problem sei.Wir haben aber laufende kosten an unseren Internet Anbieter was kann man da machen ?

Bild des Benutzers andiwand

Einrichtung belassen trotz ablösefrei?

andiwand
0
Noch nicht bewertet

Meine neue Wohnung habe ich möbliert übernommen. In meinem 3 Jahre befristeten Mietvertrag steht nichts von Ablöse und auch in der Inventarliste steht nichts von der Einrichtung, die Hausverwaltung hat jedoch gemeint, dass ich darin nichts verändern soll oder zumindest die Einrichtung danach wieder so reinzustellen. Dabei möchte ich Dinge wie Bett und Kommoden raus haben und das Bad neu einrichten.

Ich finde es steht Wort gegen Schrift. Was darf ich wirklich machen, was nicht - bzw. worauf kann ich plädieren?

Bild des Benutzers Recarson

Wiener Wohnen

Recarson
0
Noch nicht bewertet

Mieter Terror im Gemeindebau
ich habe das zweifelhafte Vergnügen zwischen einem geistig entrückten Alkoholiker, der nichts anderes zu tun hat als sich zu besaufen und nächtens herum zu schreien, seiner lieben betagten Mutter mit mutmasßlichem Verfolgungswahn, und einigen psychisch kranken Peronen zu "leben". Super Lebensqualität in der Kalmanstrasse. Was unternimmt Wiener Wohnen auf zahlreiche schriftliche Beschwerden? NICHTS, außer sich von diesen Angelegenheiten zu befreien und sie an die Wohnpartner weiter zu leiten. Und was hat das gebracht? NICHTS!

Bild des Benutzers ramses345

Wohnen in Wien mit WIENERWOHNEN

ramses345
0
Noch nicht bewertet

Hallo,

ich habe einen Fall der sich seit über einem Jahr hinzieht!
Mein Vater meldete seit 2006, dass die Heizung nicht richtig warm wird.
Seitdem her kommt jedes Jahr ca. 2x ein Installateur der gegen die Rohre klopft und folgende Aussage trifft:

"ALLES IN ORDNUNG"
Mein Vater teilte Ihm jedes Mal mit, dass die Heizung nicht warm wird.
Aussage vom Installateur: "Lassen Sie die Heizung länger laufen"

Dieses Spiel spielten wir bis Ende 2010. Danach stellten wir fest, dass wir Schimmel in der Wohnung haben.
Prompt ging eine Meldung an Wiener Wohnen.

Bild des Benutzers FoxyLady

GESIBA - AblöseZWANG

FoxyLady
0
Noch nicht bewertet

VORINFO:
Nach 10 Jahren Partnerschaft gabs die Trennung. Also benötigte meine Tochter mit dem Kind aus dieser Partnerschaft voriges Jahr eine eigene Wohnung - wir suchten und suchten... man kennt das zur Genüge. Die Trennung wurde immer problematischer so dass ein gemeinsames Wohnen nicht mehr möglich war und somit der Wohnungsbedarf dringend.
Auf WIENER WOHNEN fand sich endlich eine passende Wohnung - Bauträger GESIBA.

Bild des Benutzers Pfeffer87

Grundsteuer

Pfeffer87
0
Noch nicht bewertet

Hallo hätte mal eine frage.
und zwar darf man die Grundsteuer des Hauses auf dir Mieter umlegen oder muss das der Hausbesitzer selber zahlen und darf es nicht in die Nebenkosten einrechnen?

danke im voraus

Bild des Benutzers rloverain

Vermieter vordert nach der Übergabe der Wohnung...

rloverain
0
Noch nicht bewertet

Hallo liebe Leute,
habe ein Problem mit dem alten Vermieter.
Umgezogen am 3.12.2011 und wir dürfen nicht mehr in die Wohnung. Bezahlt ist die Wohnung bis 31.12.2011. Wohnungsübergabe am 10.12.2011 mit Übernahmeprotokoll.

Nach der ordentlichen Übergabe der Wohnung am 10.12.2011 wurde das Sparbuch noch behalten, und es wurde uns gesagt das wir erstmals die Rechnung wo zugesendet wird begleichen müssen.

Die Rechnung beinhaltet Wasserkosten, TV Gebühr, Profireinigung.. (361 Euro)
Die haben wir heute erhalten.

Bild des Benutzers claudine40

unseröse Instalateure

claudine40
0
Noch nicht bewertet

wo kann man sich beschwerren über einen instalateur aus 22 bez in wien am telefon unfreundlich ist,sich als gutachter behauptet-dabei ist er das nicht..und wenn man ihn drauf anspricht zu hören bekommt ....leck mich am arsch!!! und das drei mal und dan auflegen...
und der eine therme in ca 10 minuten überprüft (zwei foto und wasser laufen lassen...das war die überprüfung!!!
die therme ist ca 30 jahre alt..und die beschreibt er als top zustand!!!!

Bild des Benutzers nebendahl

Baulärm

nebendahl
0
Noch nicht bewertet

Guten Tag,
seit dem 01.09.11 arbeite ich in Saanen und habe ein Personalzimmer vom Hotel auswärts für 500 CHF im Monat bekommen (mit Dusche und WC ohne Küche oder Küchennutzung).
Leider stellte sich heraus, das die Baustelle, die direkt neben dem Wohnhaus liegt wesentlich lauter ist als gedacht. Was soll ich gross über den Lärm schreiben? Jeder kennt die Geräusche von Baumaschienen, Baggern, Kreissägen und vielem mehr. Von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Leider war es mir auch nicht möglich eine andere Wohnung zu mieten, da ich erkrankte und mich einer Bandscheiben OP unterziehen musste.

Seiten

Werbung