Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Shopping

Bild des Benutzers cm3034

Garmin Austria Kulanz

cm3034
0
Noch nicht bewertet

Garmin Austria reagierte prompt und freundlich auf meine Reklamation, dass sich die Klebescheibe (für das Amaturenbrett) der Halterung für das Navi immer wieder ablöst. Sie schickten 2 neue Klebescheiben.
:)

Bild des Benutzers Weuzi

Ültje Wasabi Erdnüsse - Konsumententäuschung

Weuzi
0
Noch nicht bewertet

Der Geschmack dieser Nüsse geht eher in Richtung versalzener Senf !
Bei genauerer Betrachtung der Verpackung fällt auf, dass bei den Zutaten KEIN Wasabi erwähnt ist. Weiters wird auch nicht darauf hingewiesen, dass es sich NICHT um echten Wasabi handelt. (z.B. kennt man ja schon: "Wasabi-Geschmack", usw..) Dafür wird auf der Packung reichlich mit der grünen Farbe und dem Wort "Wasabi" geworben.
Außerdem ist diese Plastikdose umwelttechnisch auch nicht das beste...

Ich kann dieses Produkt (Geschmack = :S ) nicht empfehlen, auch wegen dieser absichtlichen Täuschung nicht.

Bild des Benutzers julchen0088

Billa Himbergerstraße

julchen0088
0
Noch nicht bewertet

Ich war einige Male bei Billa auf der Himbergerstraße einkaufen.
Mir ist aufgefallen dass dort die Mitarbeiter (ausser an den Kassen) extrem unfreundlich sind.
In der Feinkostabteilung wird man beispielsweise angeschnauzt wenn man die Mitarbeiterinnen beim tratschen stört.

Seiten

Werbung