Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Bauen & Wohnen

Bild des Benutzers PKR

Leistung ohne Vertragsgrundlage ausgeführt

PKR
0
Noch nicht bewertet

Wir haben ein Einfamilienhaus mit einem Generalunternehmer gebaut. Im Vertrag wurden Eigenleistungen vereinbart. Darunter auch die Erdarbeiten zum Beginn. Leider hat der Generalunternehmer es zu eilig gehabt und hat seine Erbaufirma vorzeitig raus geschickt (den Vertrag nicht gelesen...) und nun doch die Erdarbeiten durchgeführt. Obwohl keine Vertragsgrundlage besteht verlangt er jetzt Geld von mir. Was kann ich tun?

Bild des Benutzers hausbau08

Englputzeder, Lieferung megawood-Terrassendielen

hausbau08
0
Noch nicht bewertet

Im Frühling 2010 haben wir bei der Firma Englputzeder megawood-Terrassendielen und Material für die Unterkonstruktion bestellt. Da wir die Terrasse selber montieren wollten, vereinbarten wir mit der Firma nur die Zustellung des Materials. Die Lieferung verzögerte sich um einige Zeit, was wir allerdings so hinnahmen.
Bei der Verlegung stellte sich heraus, dass wir noch zusätzliches Material brauchen. Da Hr.

Bild des Benutzers ciscofreak12000

Instandhaltung?

ciscofreak12000
0
Noch nicht bewertet

Hi zusammen,

in unserer Mietwohnung ist die Heizung kaputt, einige Vorlaufventile waren offensichtlich seit wir eingezogen sind (Heizung haben wir leider nicht bei Übergabe überprüft)defekt, auch der Vormieter scheint dieses Problem gehabt zu haben (wie einige versteckte andere Mängel auch). Schaden wurde nun behoben und nun stellt uns die Hausverwaltung die Reparatur, nein eigentlich instandsetzung der Heizkörper in Rechnung ?
Bin ich als Mieter verpflichtet diese Kosten zu übernehmen ? Muss ich als Mieter kostenmässig dafür sorgen dass die Heizkörper funktionieren ?

Bild des Benutzers Spekulatius

Ein Lob dem Badewannenstöpsel

Spekulatius
0
Noch nicht bewertet

Unser Badezimmer wurde von Grund auf renoviert.
Alles wunderschön, neu...und unpraktisch.
Moderne Badewannen und Waschbecken haben keine Stöpsel mehr.
Ein 10cm großes Rad, 2 cm unter dem Rand sorgt bei Drehung, daß sich der Abfluß schließt. Darunter ist der Überlauf, d.h. das Wasser steht bei "voller" Wanne immer 12 cm unter dem oberen Rand der ohnehin niedrigeren Wanne. Ein gemütliches Vollbad ist nicht mehr möglich, entweder sind die Knie draußen oder der Oberkörper. Beides unter Wasser geht nicht.
Auch das Waschbecken wird durch eine mechanische Vorrichtung geschlossen.

Bild des Benutzers Gast

Warnung vor unsauberen Vermietern.

Gast
0
Noch nicht bewertet

[color=#800000]In der letzten Zeit ist mehrmals aufgefallen, daß Vermieter versuchen (meist sind es Immobilienfirmen), in Mietverträge Klauseln einzubauen, durch denen gesetzliche Rechte umgangen werden sollen.

Besonders beliebt ist die vom Mieter verlangte Verpflichtung, Pflichten des Vermieters z.B. aus den §§ 1096 und 1097 als ausgeschlossen zu vereinbaren. Dadurch wird Mietern das Recht eingeschränkt, Schäden, mangelnde Instandhaltung und (auch) teilweise Nichtbenutzbarkeit geltend zu machen.

Bild des Benutzers Niestaspopolo

Wozu ein Bundesdenkmalamt?

Niestaspopolo
0
Noch nicht bewertet

[b]Tatort: Schubertturm Erdbergstraße 17
Das Haus wurde 1777 erbaut und ist architektonisch bemerkenswert mit den für Wien damals neuartigen französischen Mansarden und dem pittoresken Turm. Es war im Biedermeier ein gesellschaftlicher Mittelpunkt des kulturellen Wien, vor allem wegen des großen, heute gerade noch von der Straße einsehbaren Gartens. Demnächst soll also diese ganze Hausfront zugebaut werden.
Schubert wohnte 1816 hier und das Haus ist mit dem künstlerischen Aufstieg des jungen Compositeurs eng verbunden.

Bild des Benutzers me1979

Wr. Wohnen / Wohnpartner

me1979
0
Noch nicht bewertet

heute möchte ich über Wr. Wohnen schreiben - ich hatte mit meinen lauten Nachbarn über mir zu kämpfen - NUR EIN Bsp.

Bild des Benutzers Gast

Cejka Bauunternehmen

Gast
0
Noch nicht bewertet

Ich will hier über meinen tollen Baumeister schreiben!
Seit April 2009 bis Mai 2010 schaffte es diese Firma nicht die schriftlich vereinbarten Leistungen zu erfüllen. Diese wurden nur teilweise und nur widerwillig ausgeführt und dann meistens in minderer Qualität. Der Dichtbetonkeller ist undicht, mehrmals trat Wasser ein, ,der vereinbarte Gartenzaun wurde NIE montiert trotz 10 facher Zusage vom Baumeister Wolfgang Cejka(nach Rücksprache mit Lieferfirma wurde er auch gar nicht bestellt).

Bild des Benutzers hinterholz8

Eigentumswohnungen!

hinterholz8
0
Noch nicht bewertet

Falls ihr eine Eigentumswohnungs sucht (oder auch Mietwohnung) schaut mal auf FindMyHome.at. Echt coole Seite! :)

Bild des Benutzers subbagoeal

Rechnung über Reparatur der Therme nach Auszug

subbagoeal
0
Noch nicht bewertet

Bin vor 7 Wochen aus meiner alten Mietwohnung ausgezogen, beim Übergabetermin hat alles wunderbar geklappt, natürlich dem Vermieter alles gegeben, inklusive der Rechnung der letzten Thermenwartung (letzte Wartung Ende März 2009, Übergabe der Wohnung 12.Februar) in der nur altersbedingte Mängel festgestellt worden sind.

Abgesehen davon, dass mir die Entsorgung des Kühlschrankes auf einmal in Rechnung gestellt wurde (also 93€ von der Kaution abgezogen wurde) obwohl der funktionstüchtig und auch frisch geputzt war(!!!!) bekam ich heute eine Rechnung über 460€ von der Reparatur der Therme.
Nun

Seiten

Werbung