Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Reisen & Speisen

Bild des Benutzers DieCasanovin

Albert Schweitzer Haus

DieCasanovin
0
Noch nicht bewertet

Ein bisschen verwinkelt, an der Schwarzspanierstraße, liegt das Albert Schweitzer Haus im neunten Bezirk. Auch ich traf ganz unerwartet auf dieses barocke Gebilde mit Sakralfassade.
Es ist nicht nur eine modern eingerichtete, urbane Café Lounge, sondern auch ein Heim für Studentinnen.

Bild des Benutzers alexis10

Ulrich

alexis10
0
Noch nicht bewertet

Heute war ich im ULRICH, liegt in der Nähe vom Volkstheater und ich war recht angenehm angetan. Aufmerksam wurde ich auf das Restaurant durch ein Video dass mir eine Freundin schickte. Darin ging es um Wien und ein paar Insidertipps ( die jetzt wohl nicht mehr geheim sind), auf jeden Fall war das Video schon sehr gut!
Wir bekamen auch zu Mittagszeit einen Tisch und die Stimmung war sehr angenehm. Leider war um kurz nach 13 Uhr das Mittagsmenü schon zur Hälfte aus was ich sehr traurig fand, da es nur 9 Euro gekostet hätte (Suppe+ Hauptspeise, Hauptspeise+ Dessert)!

Bild des Benutzers alexis10

Portugal Reise

alexis10
0
Noch nicht bewertet

Ich plane im Sommer eine kleinere Reise nach Portugal. Wir hatten drei Wochen eingeplant aber wollen eine Woche davon einen Surfkurs machen. Leider wissen wir nicht wo wir den machen sollten und bei welcher Organisation, habt ihr da vielleicht Ideen?
Und danach wollten wir etwas im Land reisen. Was könnt ihr da empfehlen? Auto mieten oder eher mit dem Zug?
Welche Städte sind ein Muss?

Bild des Benutzers alexis10

Internetportale zur Flugsuche

alexis10
0
Noch nicht bewertet

Ich bräuchte ein paar neue Seiten auf denen ich billige Flüge in Europa finden kann. Habt ihr ein paar Ideen?

Checkfelix, flug24, swodoo kenn ich schon..

Bild des Benutzers Emma

Frühstück im Café: Blutaumüller, 14.Bez.

Emma
0
Noch nicht bewertet

Eigentlich wollte ich ein weiteres Frühstück beim Bäcker testen, aber besagte Bäckerei hat jetzt ein großes Café angeschlossen. Der Blutaumüller war immer schon berühmt für seine gute Ware, hat jetzt auch schon 5 Filialen.

Die Kellnerin war flott und freundlich. Die Einrichtung modern und zweckmäßig, schön ruhig.

Neuerdings findet man immer öfters die Preisangabn ohne Getränk.

Bild des Benutzers DieCasanovin

urlaubsguru.at

DieCasanovin
0
Noch nicht bewertet

Hab im Sommer eine wahrhaftig gute Erfahrung mit dem Internet-Reiseportal "urlaubsguru.at" gemacht. Hier handelt es sich um eine Domain, die das Internet nach Urlaubsschnäppchen durchforstet und die besten Angebote auf der Webseite zur Schau stellt. Dort sind so viele und günstige Angebote und es lohnt sich wirklich, dort öfter reinzusehen. Wir haben letztes Jahr Ende August (also noch in der Hochsaison) einen Urlaub in der Türkei über diese Website gebucht. Flug von Wien und zurück plus 5* Hotel für 478 Euro eine Woche.

Bild des Benutzers alexis10

Insider Tipp in Amsterdam

alexis10
0
Noch nicht bewertet

Ich weiß zwar nicht ob ein Lokaltipp in Amsterdam hier her gehört aber schaden kann er ja mal auf keinen Fall.

Letztes Jahr war ich eine Freundin in Amsterdam besuchen und wir radelten mim dem Rad zu einem netten kleinen Café,dass eine Freundin ihr empfohlen hatte. Das Cafe hieß "Bakers&Roasters" und ist es echt wert. Das Cafe bezeichnet sich selbst als Neuseeland Style gemischt mit einer brasilianischen Note. Als ich dort eintraf war das Lokal bereits voll, es ist jedoch auch nicht so groß. Wir bekamen glücklicherweise einen Tisch.

Bild des Benutzers DieCasanovin

Dots

DieCasanovin
0
Noch nicht bewertet

Schon vor einigen Jahren gab es Aufruhr um das Sushi-Restaurant Dots in der Mariahilfer Straße. Grund hierfür ist ein Venezianischer Spiegel, der je nach Ausrichtung die Sicht von der Herren- auf die Damentoilette freigibt oder eben in umgekehrter Weise. Nach einem Besuch musste ich jedoch feststellen, dass die Aufregung mehr oder minder unbegründet war: Man sieht sein Gegenüber eher unscharf und außerdem entweder recht unspektakulär beim Händewaschen oder beim Schminken.

Bild des Benutzers Lea

Frühstück im Freiraum

Lea
0
Noch nicht bewertet

Ich gehe sehr gerne ins Freiraum in der Mariahilfer Straße und bin mit dem Service eigentlich auch immer sehr zufrieden gewesen. Letztens war ich mit Freundinnen dort frühstücken und wurde leider etwas enttäuscht. Natürlich war das Lokal wie immer sehr gut besucht, aber normalerweise sind die Kellner trotzdem immer sehr freundlich und flott unterwegs.
Das letzte mal war das aber leider nicht der Fall. Wir waren ca. um 13:00 Uhr frühstücken, da wir am Vorabend etwas länger unterwegs waren und es dort sowieso bis 16:00 Uhr Frühstück gibt.

Bild des Benutzers alexis10

Billig Airlines

alexis10
0
Noch nicht bewertet

Ich reise sehr viel und habe bis jetzt nie wirklich sehr schlechte Erfahrungen mit billig Airlines gemacht. Die einzige die mich etwas enttäuscht hat war Air Berlin denn da hatte leider immer einer von meinen drei Flügen Verspätung ( Wien-Düsseldorf-Abu Dhabi- Bangkok: Hinflug 30 Minuten Verspätung, Rückflug 2.30 Verspätung) Es war zwar eine Kooperation mit Ethiad Airlines aber trotzdem fand ich dass sehr erschütternd. Vor allem weil beim Heimflug 6 andere Flüge verpasst wurden.

Seiten

Werbung